Follow Us

Search

Das weiße Midikleid mit einem Hauch Farbe und den richtigen Sommeraccessoires | C'est Levi Fashionblog

Das weiße Midikleid mit einem Hauch Farbe

.

Da ist er wieder – der Sommer!
Zwar durfte ich bereits einige schöne Sonnentage in der Türkei genießen, doch Sommer zuhause ist auch nochmal ein besonderes Gefühl. 
Lange Abende mit Freunden auf der Terrasse, Entspannen am See am Wochenende oder einfach nur ein Eis essen, während man die Sonne auf der Haut spürt. Und so möchte ich euch im Zuge dessen ein sommerlich leichtes Outfit zeigen, dass sich genau dafür eignet!

Kleid: ausverkauft
Schal: Codello
Tasche: Mango
Espadrilles: ausverkauft
Sonnenbrille: Mango

Das weiße Midikleid
mit einem Hauch Pink

Vielleicht habt ihr schon gemerkt, dass ich in letzter Zeit gerne auf Midi- oder Maxikleider zurückgreife. Das liegt nicht nur daran, dass ich aktuell nicht in meiner Bestform bin, sondern dass die Länge an Kleidern für den Sommer die perfekten Schnitte darlegt – Schutz vor Sonne und ein leichter Wind, der durch das Kleid weht. 

Gerade deshalb eignet sich so eine Länge für jeden Anlass und ist weder für ein Dinner zu unsexy oder einem Geschäftstermin zu knapp. Spielen kann man dafür viel mehr mit der Passform. Ob gerade geschnitten wie mein Slipdress, ab der Brust gerade fallend oder mit einem Gürtel für eine schöne Taille.

Think Pink

Das weiße Midikleid

und die richtigen Accessoires

Die passenden Accessoires verhelfen zu dem ideal Look and Feel des Outfits. Espadrilles wirken zu einem Kleid alltagstauglich und bequem.

Ein leichter Schal sorgt für eine romantische Anmutung und eine knallige Farbe ist im Sommer immer gerne gesehen – vor allem zu einem weißen Kleid strahlt jede Farbe nochmal viel intensiver.

Für einen Hingucker dürfen Sonnenbrillen im Sommer nicht fehlen – und das ganz gleich zu welcher Gelegenheit. Wer einen Eye Catcher zu seinem Look setzen will, wählt Cat Eye Sonnenbrillen, die garantiert jedes Outfit aufpeppen. Mehr zum Thema Cat Eye Sonnenbrillen inklusive Styling Tipps gibt es in diesem Beitrag.

 

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.