Bandanas lässig im Haar kombiniert

Diese Woche geht es in unserer Style Seven Mädelsrunde Rund um das Thema Bandana und meiner Lieblingsvariation Bandanas lässig im Haar kombiniert. Die Challange ist wieder einmal einen ganz individuellen Look für ein Thema zu erstellen. Als ich an Bandanas dachte, hatte ich direkt eine coole Jeanshose, ein Basic Oberteil und eine Jeansjacke im Kopf. Und ganz egal ob am Hals, am Handgelenk oder im Haar – mein Bandana sollte das Key Piece in meinem Look sein.

Doch bevor ich weiter auf meinen Look eingehe, den wir übrigens auf Fuerteventura geshootet haben, klären wir vorerst den Begriff Bandana.

Bandanas lässig im Haar kombiniert | Trends für den Sommer | C'est Levi

Was ist eigentlich ein Bandana?

Bandana kommt aus dem Hindi bandhana und bedeutet übersetzt binden. Bei einem Bandana handelt es sich um ein quadratisches Tuch, das meistens die Abmessungen 60 x 60 cm hat. Die klassische Variante ist ein Plaisey-Muster, welches ebenfalls aus dem Hindi stammt. Erst später wurde das Tuch von den Cowboys verwendet, die es allerdings, nicht wie die Hindis als Kopfschutz trugen, sondern um den Mund und seine Atemwege vor der staubigen Wüste zu Schützen. Doch irgendwann etablierte sich das Tuch in den Gangs und sie wurden für Banküberfälle eingesetzt und irgendwann später in der Rapper Szene. Sehr bekannt damals zu 2Pac Zeiten.

Wie der Name schon sagt, eignet sich ein solches Tuch ideal zum Binden. Wofür genau? Das ist euch überlassen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, denn Tücher können ganz vielfältig und individuell eingesetzt werden. Ein ähnliches Thema gab es auf meinem Blog bereits vor ein paar Monaten. Da ging es um Tücher und wie man sie sommertauglich kombiniert. Den Beitrag und alle Stylingtipps könnt ihr hier nochmal durchlesen.

Bandanas lässig im Haar kombiniert | Streetstylelook mit Bandanas | C'est Levi

Bandanas lässig im Haar kombiniert

Bei der aktellen Hitzewelle ist es mir dann doch etwas zu warm das Bandana um den Hals zu tragen. Doch gerade wenn es windig ist, so wie es auf Fuerteventura der Fall war, ist ein Bandana perfekt. Um den Kopf getragen, hält es die Haare zusammen, die vom Wind ständig ins Gesicht fliegen, wie auch schon in diesem Beitrag gezeigt. So ergänz es meinen Look bestehend aus meiner neuen Lieblingsjeans von Zara, einem lässigen Tanktop aus Leinen und schwarzen Accessoires in Lederjacke, Sonnenbrille und Rope Sandals.

Bandanas lässig im Haar kombiniert | Die schönsten Bandanas zum Nachshoppen | C'est Levi

Bandanas lässig im Haar kombiniert | Der Travellook | Fashion and Travel Blog | C'est Levi

Bandanas lässig im Haar kombiniert | Tücher im Haar tragen | C'est Levi

Shop the Look


Die modernen Bandanas

Bandanas gibt es nicht nur im typischen Plaisey Muster. Das Tuch ist so beliebt und wurde in tollen Farben und Muster, sowie auch Veränderungen und Optimierungen im Schnitt neu interpretiert. Von Farben über Muster sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt sie mittlerweile sogar fertig gebunden mit einem Gummizug, sodass man sie nicht mehr binden muss und auch mit einem Knoten vorne. Ein Bespiel dafür findet ihr in meinem Instagram Bild hier. Aber auch einige Mädels unserer Style Seven Gruppe haben eine solche Variante vorgestellt. Also klickt euch unten durch das Banner und schaut euch unbedingt ihre Bandanas und Looks zu diesem Thema an.


Die schönsten Bandanas

Zusammendfassend kann man sagen, dass ein Bandana sich ideal dafür eignet seinem Look den Feinschliff zu geben. Ob als Farbtupfer oder auch einfach, damit das weiße Kleid nicht zu langweilig aussieht.

Mögt ihr die Bandanas lässig im Haar kombiniert oder tragt ihr sie lieber auf eine andere Art? Verratet es mir in den Kommentaren.

The other Girls

Style Seven Blogparade: Fashion BlogsStyle Seven Blogparade: Froilein CoutureStyle Seven Blogparade: Meet the Happy GirlStyle Seven Blogparade: Katefully
Style Seven Blogparade: Froilein CoutureStyle Seven Blogparade: Meet the Happy GirlStyle Seven Blogparade: Katefully
Style Seven Blogparade: The Coco QuestionStyle Seven Blogparade: C’est LeviStyle Seven Blogparade: Alina CoronaStyle Seven Blogparade: La Mode et Moir
Style Seven Blogparade: The Coco QuestionStyle Seven Blogparade: C’est LeviStyle Seven Blogparade: Alina CoronaStyle Seven Blogparade: La Mode et Moir

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

10 Kommentare

  • 3 Monaten ago

    Wieder so schöne Bilder von dir <3 Ich liebe die Auswahl deiner Locations. Und der Look ist auch so schön lässig und hat trotzdem irgendwie was echt cooles, obwohl er eigentlich nur aus Basics besteht.

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

    • 3 Monaten ago

      Hey Daniela!

      Ja das stimmt, die Teile sind sehr einfach gewählt, da der Hingucker mein Bandana sein soll 😀

  • 3 Monaten ago

    Das sind wieder wunderschöne Fotos! Und das Bandana steht dir ausgezeichnet.
    Liebste Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

  • 3 Monaten ago

    Ich liebe dieses Bandana Süße (vielleicht auch gerade weil ich es auch wieder zuhause aus der Teeny-Schublade gezaubert habe :D) Gerade erst gestern durfte es wieder zum Einsatz kommen! Gerade bei so heißen Temperaturen ist es wirklich nicht nur ein Eyecatcher, sondern auch ein super praktischer Begleiter! Tolle Bilder sind bei eurem Shooting entstanden <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • 3 Monaten ago

      Dankeschön! Da die Bandanas stehen dir auch so so gut, da kann ich verstehen, dass du sie so gerne trägst!

  • 3 Monaten ago

    Ich knote öfter mal ein Bandana um meinen Dutt, dann siegt das etwas weniger langweilig aus 😉
    Sehr schöne Bilder übrigens!

    • 3 Monaten ago

      Das stimmt! Das ist immer so schön! Leider sind meine Haare mittlerweile zu kurz dafür 😀

  • 3 Monaten ago

    Das sieht wirklich toll aus. Ich finde, du hast das Bandeau toll gestylt hast<3

    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/