Sexy im Maxikleid und Tipps wie das geht

Sexy im Maxikleid? Aber hallo! Ich zeige euch, wie das geht und worauf ihr achten müsst, um in dem langen Kleid nicht zu niedlich auszusehen.

Die letzten Male habe ich euch schöne Collagen zu einem bestimmten Thema in meinem Style Guide präsentiert. Es ging untere anderem um Jeansröcke und Lagenkleider. Doch heute folgt mal wieder ein typischer Fashion Post mit Kleidung an mir zu sehen. So könnt ihr sehen, wie der Schnitt fällt und wie der Look als Ganzen aussieht. Das heutige Thema mit dem lieben Mädels von Style Seven sind – passend zum Wetter – ebenfalls wieder Kleider. Doch diesmal geht es Rund um das Thema Maxikleider.

Außerdem seht ihr hier ein weiteres Shooting aus Fuerteventura, wo wir letzen Monat waren, um ganz viele Outfit Inspirationen für den Blog und für Instagram zu fotografieren. Die Fotos sind bei unserem Ausflug nach Costa Calma entstanden – einen Ort im Süden, der einen ganz anderes Flair hat, als es bei den Orte im Norden, wo wir gewohnt haben, der Fall ist. Doch kommen wir zu einer wichtigen Frage zum Thema Kleider.

Sexy im Maxikleid und Tipps wie das geht | deutsche Fashionblogger

Warum sind Maxikleider super im Sommer?

Nicht immer geht kurz. Manchmal lässt es die Arbeit nicht zu. Manchmal ist es einfach unbequem oder nicht passend zum Anlass. Wenn ihr dennoch ein Kleid tragen wollt, kommt genau dann das lange Kleid zum Einsatz. Aber auch an kühleren Sommertagen, ist ein Maxikleid die perfekte Wahl, wie an diesem Abend auf Fuerteventura. Mit den letzten Sonnenstrahlen und einem leichten Wind ist das Maxikleid vor allem auch mit etwas längerem Arm sehr angenehm zu tragen.

Sexy im Maxikleid und Tipps wie das geht | Stylingtipps und Fashioninspiration

Sexy im Maxikleid

Da ich nicht besondern groß bin mit meinen 1,60 m war ich immer der Meinung, dass Maxikleider nichts für mich bzw. für kleine Frauen wären. Ich hab mich damit immer süß und überhaupt nicht erwachsen oder meinem Alter entsprechend gefühlt. Denn irgendwie macht das lange Kleid kleine Frauen noch kleiner und sieht überhaupt nicht sexy aus. Doch tatsächlich gibt es tolle Modelle die, dies einfach kaschieren und in Kombination mit Heels kann man bei der Größe auch etwas mogeln. Also sexy im Maxikleid geht tatsächlich.

Maxikleider sind nicht nur lang, mädchenhaft und im Blumenmuster vorhanden. Es gibt auch außergewöhnliche Schnitte, in denen ihr Haut zeigen könnt, oder Schnitte, die eben sexy statt süß sind.

Sexy im Maxikleid – Tipps um im langen Kleid verführerisch auszusehen

Das solltet ihr bei eurem Look beachten:

  • Zeigt eure Beine. Zum Beispiel durch einen Beinschlitz oder indem ihr ein transparentes Material für das Oberkleid wählt. Dies zieht direkt alle Blicke auf sich.
  • Wählt keine mädchenhaften Farben und Muster, wie Blumenprints, Rosa oder andere zarten Töne. Setzt auf starke Farben oder eben Schwarz, was immer sehr elegant aussieht.
  • Wählt ein Kleid mit Ausschnitt, sodass eure weibliche Figur oben rum betont ist.
  • Schnallt bzw, bindet euch einen Gürtel um die Taille, sodass diese betont ist und das Kleid nicht einfach gerade herunter hängt wie ein Sack.
  • Spielt mit den Schnitten. Es gibt tolle Modelle, die beispielsweise asymmetrisch geschnitten sind. Das sorgt für Spannung und einen Blickfang.
  • Eine ganz wichtige Sache, um sexy im Maxikleid zu wirken, ist die Schuhwahl. Ballerinas oder flache Sandalen würden den mädchenhaften Look nur unterstützen. Daher sind Schuhe mit Absätzen die beste Wahl, um Sexappeal zu zeigen. Für den Sommer eigenen sich da Wegdes und Sandalen mit Absatz.

Sexy im Maxikleid und Tipps wie das geht | C'est Levi | mit Hut

Maxikleider können auch sexy sein.

Wie ihr auf den Fotos seht, habe ich mich bei meinem Maxikleid für einen asymmetrischen Schnitt und einem leichten und eleganten Material entschieden. Besonders schön sind die Knöpfe, die sich vom Dekolleté bis hin zu den Beinen ziehen. Das sorgt nochmal für Spannung im Kleid. Denn es ist sonst in seinem Senfgelb farblich sehr einfach gehalten. Ich finde, das Kleid hat so ein bisschen was vom Retro Style, was ich sehr toll finde.

Um den Look zu vollenden passen auffällige Ohrringe in einer passend abgestimmten Farbe. Ebenso kann eine Tasche oder ein Hut den Look noch mehr aufpeppen und einen glamourösen Flair verleihen. Und ganz wichtig waren mir durch meine kleine Größe die Heels, damit ich keine kurzen Beine habe, sondern das Bein lang und gestreckt durch die Absätze wirkt.

Sexy im Maxikleid und Tipps wie das geht | langes Kleid im Retro Stil

Shop the Look

Was mich neben dem schönen Schnitt bei dem Kleid von Zara überzeugt hat, ist das Material. Denn laut Angabe im Online Shop wird das besondere Lypcell Material aus nachhaltigem Holz hergestellt:

Care for fiber: TENCEL® Lyocell.
TENCEL® wird aus Holz hergestellt, das aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt, deren Wiederaufforstung garantiert wird.

Eine tolle Sache wie ich finde. Leider ist das Kleid bei Zara aber bereits ausverkauft. Doch ich habe euch ähnlich schöne Kleider in Maxi Länge für euch rausgesucht und verlinkt. Diese könnt ihr euch im Detail per Klick in den Shop anschauen.

Noch mehr sexy Maxikleider

Sexy im Maxikleid und Tipps wie das geht | asymmetrisches Kleid

Weitere Inspirationen zu Maxikleider findet ihr bei den Mädels von Style Seven per Klick auf das Bild. Schaut vorbei, wie ihre Interpretation von langen Kleidern ist.

The other Girls

Style Seven Blogparade: Fashion BlogsStyle Seven Blogparade: Froilein CoutureStyle Seven Blogparade: Meet the Happy GirlStyle Seven Blogparade: Katefully
Style Seven Blogparade: Froilein CoutureStyle Seven Blogparade: Meet the Happy GirlStyle Seven Blogparade: Katefully
Style Seven Blogparade: The Coco QuestionStyle Seven Blogparade: C’est LeviStyle Seven Blogparade: Alina CoronaStyle Seven Blogparade: La Mode et Moir
Style Seven Blogparade: The Coco QuestionStyle Seven Blogparade: C’est LeviStyle Seven Blogparade: Alina CoronaStyle Seven Blogparade: La Mode et Moir

Wer übrigens noch Interesse an den Heels hat. Ich habe sie extra für das Shooting gekauft und nur dafür getragen. Ich möchte sie aber wieder verkaufen. Wer also Interesse an ihnen hat und zufällig Schuhgröße 35/36 hat, kann sich gerne bei mir melden. Übrigens haben wir schon Ideen für einen kleinen Second Hand Online Shop, da ich einfach zu viele Sachen besitze, und mein 10 Meter Kleiderschrank leider keinen weiteren Platz mehr für neue Sachen bietet. Ich werde euch aber auf dem Laufendem halten, wenn der Online Shop fertig ist und euch allen wichtigen Informationen dazu liefern.

Bis dahin wünsche ich euch ein schönes und sonniges Wochenende!

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

10 Kommentare

  • 2 Monaten ago

    Die Farbe vom Kleid passt dir echt gut!
    Die Sonnenbrille finden wir nicht so passend zum Gesamtoutfit, aber die Schuhe und der Hut passen sehr gut.
    Gefällt uns! 😉
    LG

  • 2 Monaten ago

    Das Kleid steht dir absolut toll. Ich finde die Farbe passt irgendwie super zu deinem Typ 🙂 Und Maxikleider können auf jeden Fall sexy sein 🙂 xxx

  • 2 Monaten ago

    Meine liebe Katja,
    ob Maxikleider sexy sein können? Oh ja, denn du zeigst es uns *-* Was für ein wahnsinnslook Süße! Du schaust einfach fabelhaft aus. Dieses Kleid, der Schnitt und die Farbe sind wie für dich gemacht und du schaust alles andere als niedlich aus! Wirklich ein rundum mehr als gelungener Look, gerade auch in Kombi mit den Heels und dem Hut – trés chic! I LIKE <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 3 Monaten ago

    Wow die Bilder sind absolut umwerfend – das senfgelb steht dir einfach perfekt! Richtig tolle Farbe und ich bin auch ein Riesenfan von maxikleidern im Sommer 🙂 schön luftig und trotzdem chic.

    Xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  • 3 Monaten ago

    Finde das dir diese Farbe einfach unglaublich gut steht! Btw. wie kriegst du das hin so schön auf deinen Fotos zu posen? Bin nur ein bisschen neidisch!

    • 3 Monaten ago

      Das ist eine Übungssache! Ich habe viel analysiert, wie ich schauen soll, sodass man keinen Doppelkinn hat etc 😀
      Für mich spielt aber auch eine große Rolle, dass ich mich wohl fühle. Ich mag das überhaupt nicht, wenn Leute vorbeigehen und glotzen. Daher versuchen wir immer einen ruhigen Ort zu finden 🙂

  • 3 Monaten ago

    das kleid ist einfach nur der hammer!!!! und ich liebe die schuhe dazu! mega look, du siehst aus wie ne DIVA <3

    http://www.melinadulce.com

    • 3 Monaten ago

      Haha – dankeschön! Ich bin auch ganz verliebt in dieses Kleid. Aktuell mag ich die Länge solcher Kleider echt gerne 🙂

  • 3 Monaten ago

    Wieder eine so geile Location 🙂 Das Kleid sieht wunderschön aus, die Farbe steht dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

  • 3 Monaten ago

    Maxikleider sind im Sommer meine absolut liebsten Begleiter. Sie lassen sich zu so vielen Anlässen tragen und selbst im Alltag kann man sie ganz toll kombinieren. Dein Maxikleid mit den Knöpfen und mit langen Schlitz gefällt mir sehr und für mich ist es ein absoluter Hingucker. Nicht zuletzt wegen der tollen Kombination mit der Tasche und deinen Schuhen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)