Sportliches Camouflage Outfit

Bequem und gleichzeitig cool gekleidet? Mit diesem Camouflage Outfit seid ihr genau richtig gestyled. Ich verrate euch, wie ihr das Tarnmuster kombiniert.

Nachdem es die letzen Male auf dem Blog glamourös und feminin zuging, melde ich mich heute mit einem sporty Outfitpost bei euch. Schließlich ist bald die Schicki-Micki Zeit vorbei und es geht wieder in weniger Glitzer und mehr comfy Styles über. Wie einige bestimmt noch gar nicht wissen, trage ich unheimlich gerne neben Blazer, Kleider und Businesslooks auch Sportkleidung. Und da ist mein Motto je cooler, desto besser. Es gibt tatsächlich auch bei Sportbekleidung ein Muster, dass man entweder liebt oder hasst und mit denen man nicht zu dick auftragen sollte. Das ist in der Garderobe zum einen das Leo Muster – Der Beitrag dazu folgt bald, denn ich habe mir tatsächlich eine Leo Stück gekauft – zum anderen ist es in der Sportswear das Camouflage Muster. Ich kenne kaum einen, der sagt: Das Muster ist mega. Aber wie bei allen Trends ist es nur eine Frage der Kombination. Natürlich trage ich nicht Ami Hosen und Boots, sondern interpretiere den Look so, dass dieser alltagstauglich ist. Ich würde so zwar nicht zur Arbeit gehen, aber wer zieht sich nicht gerne locker in der Freizeit an, ohne dass man aussieht, als wäre man grad vom Sofa aufgestanden.

 

Camouflage ist französisch und bedeutet Verschleierung.
Das Muster ist bekannt für militärische Tarnkleidung und findet in unterschiedlichen Ausführungen Verwendung.

Zum Glück habe ich auch noch eine sehr dezente Camouflage Hose gefunden. Ich hab sie euch in diesem Instagram Post schon einmal gezeigt. Die Hose sieht zwar schon sehr sportlich und überhaupt nicht feminin aus, aber das Muster ist zurückhaltend und durch die dunklen Farben, auf den ersten Blick gar nicht als solches zu erkennen. Manchmal will man einfach eine weite und gemütliche Hose anziehen, in der man etwas mehr Beinfreiheit hat, statt sich in eine enge Skinny Jeans zu quetschen. Da kommt das Modell gerade recht.

 

Wie kombiniere ich Camouflage?

Doch was zieht man eigentlich zu diesem Tarnmuster an? Heute zeige ich euch eine sportliche Variante. Demnach habe ich den Look sehr lässig und mit weiten Kleidungstücken gestaltet. Was ich mir aber noch vor der Camouflage Hose gekauft habe, waren die Reebok Club C 48. Also habe ich den Look um die Sneaker herum gekauft, ungewöhnlich aber das passiert manchmal eben.

Um das Motiv nochmal aufzugreifen habe ich ein schlichtes Oversize Shirt mit einem auffälligerem Camouflage Muster gewählt. Die zarte creme Farbe der Jacke macht das Outfit sehr soft und gar nicht düster. Da die Puffer Jacke so unglaublich warm hält, brauch ich nicht einmal einen Pullover tragen. Und so kommt auch das coole Adidas Shirt zum Vorschein. Dazu trage ich ganz lässig meine Umhängetasche aus Leder, welche die gleichen Farbe wie die Jacke hat. Insgesamt ist der Look also sehr hell, wodurch es weniger Military aussieht und mehr was für den Alltag ist.

 

Ich würde zu gerne von euch wissen:
Mögt ihr das Camouflage Muster auch so sehr wie ich oder stehe ich tatsächlich alleine da? Freue mich von euch zu hören.

 

Shop the Look

 

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  • 4 Monaten ago

    Liebe Katja,

    der Look ist mega stylish und lässig, ich liebe solche Outfits. Und das T-Shirt gefällt mir besonders gut, da der Camouflage-Druck nur im Adidas-Logo zu sehen ist, schön dezent. Die Jacke gehört auch zu meinen Favoriten, habe so eine in Rot. 🙂

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

  • 4 Monaten ago

    Ein mega Look, liebe Katja <3 Ich persönlich mag den Camouflage Look bei mir nicht so sehr, aber gerade so dezent wie du ihn zeigst finde ich ihn wundervoll an dir! Das Reebok Modell gehört auch zu meinen Lieblingen und dieses Modell mit dem dezenten Camouflage finde ich bezaubernd! Ein toller sporty casual Style!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 4 Monaten ago

    Du siehst schick aus meine Liebe- I like ♥ Der casual Look steht dir sehr gut!
    Liebste Grüße, Melina
    http://www.melinaalt.de

  • Rebecca
    4 Monaten ago

    Ich muss sagen, dass das Muster (bislang) nicht so meins ist, aber dennoch gefällt mir dein Outfit sehr gut. Wie du schon sagst, es ist immer eine Frage der Kombination. Der Look ist auf jeden Fall toll gelungen 🙂

  • 4 Monaten ago

    richtig toller look! mir gefällt die jacke besonders gut, der schnitt ist megaschön 🙂 xx

  • 4 Monaten ago

    Was für ein cooler Streetstyle, du schaust echt klasse aus liebe Katja!!!
    Besonders die Daunenjacke finde ich perfekt, ich liebe puffer jackets einfach derzeit 😉
    ♥♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com